Unser Newsletter "aktuell" und das Archiv stehen allen registrierten Innungsbetrieben zur Verfügung. Machen Sie davon Gebrauch!


Vorankündigung: Verbandstag 2018 des Fleischerhandwerks Nordrhein-Westfalen, 12.9.2018, Handwerkszentrum Ruhr, Oberhausen
(8.8.2018) Wir sind stolz, als eine der ersten Branchen des Handwerks die neue Landwirtschafts- und Verbraucherschutzministerin, Frau Ursula Heinen-Esser, bei uns als Gast empfangen zu können. Trotz dicht gedrängten Terminplans ... (mehr)


Der Mindestlohn steigt
(8.8.2018) Der gesetzliche Mindestlohn soll zum 01. Januar 2019 auf 9,19 Euro steigen. Ein Jahr später soll eine weitere Erhöhung auf 9,35 Euro erfolgen. Das empfiehlt die zuständige Kommission, die zu gleichen Teilen mit Vertretern von  ... (mehr)


Runder Tisch zum Transparenzmodell – Fleischerverband Nordrhein-Westfalen setzt Akzente
(25.6.2018) Wie Sie wissen, wurde die so genannte Hygieneampel durch den Nord-rhein-Westfälischen Landtag abgeschafft. Der Koalitionsvertrag der neuen Landesregierung sieht ein Nachfolgemodell in Sachen Transparenz ... (mehr)


Hygieneführerschein für Gastrobetriebe
(25.6.2018) Die Verbraucherschutzministerkonferenz in Saarbrücken hat die Einführung eines Hygieneführerscheins für Gastronomiebetriebe gefordert. Dies geht nicht zuletzt zurück auf eine am besagten Runden Tisch im Ministerium seitens der ... (mehr)


Feierliche Auszeichnung der Preisträger Meister.Werk.NRW
(25.6.2018) Die neue Verbraucherschutzministerin Heinen-Esser zeichnete am 18. Juni 2018 im Maxhaus in Düsseldorf die 75 Preisträger aus den Gewerken der Fleischer, Bäcker, Konditoren und Brauer in feierlichem Rahmen aus. 20 Betriebe ... (mehr)


Internetpranger“ grundsätzlich verfassungsgemäß
(25.6.2018) Das Bundesverfassungsgericht hat in einer Entscheidung vom 21.03.2018 die Vorschrift des § 40 Absatz 1a LFGB grundsätzlich für verfassungsgemäß erklärt. Die obersten Verfassungsrichter haben dem Gesetzgeber allerdings... (mehr)

Der Fleischerverband Nordrhein-Westfalen auf Facebook