Die Anmeldung zum Meisterstücke Mettwurst-Pokal 2019 läuft. Anmeldeschluss ist der 4. Oktober. Alle Infos finden Sie auf der Internetseite unserer Meisterstücke - Wettbewerbe für Fleisch- und Wurstkultur:

https://meisterstuecke-fleischerhandwerk.de

Anmeldung auch online möglich!

Unser Newsletter "aktuell" und das Archiv stehen allen registrierten Innungsbetrieben zur Verfügung. Machen Sie davon Gebrauch!



Information zur Afrikanischen Schweinepest
(16.8.2019) Die Afrikanische Schweinepest (ASP) breitet sich über Osteuropa weiter Richtung Westen und damit in Richtung Deutschland aus. Es gibt zwar noch keinen gemeldeten Fall in Deutschland. Die Annäherung an die deutsche  ...(mehr)


FSK-Institut mit neuer Internetseite
(16.8.2019) Das FSK-Institut hat einen neuen Internetauftritt. Hier erhalten Sie Informationen über: - Vorbeugungsmaßnahmen in Sachen Listerien - Umfangreiche Beratungsangebote - Aktuelle Informationen zu allen lebensmittelrechtlichen ...(mehr)


Internetplattform wieder freigeschaltet
(15.8.2019) Wie wir haben in Erfahrung bringen können, ist die Internetplattform www.lebensmitteltransparenz.nrw zur Umsetzung des geänderten § 40 Absatz 1a LFGB für Nordrhein-Westfalen seit 05. August 2019 wieder freigeschaltet. „Mit ...(mehr)


Auf Facebook und der Verbandsseite: Videos zum Verbandstag
(15.8.2019) Auch in der Kommunikation verlassen wir ausgetretene Pfade: Schauen Sie sich die Videos von Landesinnungsmeister Adalbert Wolf, Geschäftsführerin Dr. Sabine Görgen, Landeslehrlingswart Volker Haupt und unserem Gastgeber ...(mehr)


Rahmenprogramm des Verbandstags in Grevenbroich hat es in sich
(15.8.2019) Der Verbandstag am 11. September 2019 im Veranstaltungssaal der Metzgerei Schillings in Grevenbroich steht allen interessierten Betrieben offen - und das Rahmenprogramm lohnt den Besuch! Grillen und die neuen „Cuts“ sind  ...(mehr)


Höhere Mehrwertsteuer auf Fleisch
(7.8.2019) Wie Sie der Presse von heute entnehmen konnten, plädieren Politiker von Grünen, SPD und Union für eine höhere Mehrwertsteuer auf Fleisch. Damit im Rahmen der Diskussion, insbesondere bei Presseanfragen nach Möglichkeit dieselbe  ...(mehr)


Der Fleischerverband Nordrhein-Westfalen auf Facebook